Werkschutz

Sicherheitslösungen für Industrie, Produktion und Forschung

Die Herausforderungen der Sicherheitsverantwortlichen sind zunehmend komplexer. Die Sicherheitslage und Bedrohungsszenarien ändern sich ständig. Gleichzeitig nimmt der Kostendruck zu. Intelligente, integrierte Systeme sind gefragt. Der Einsatz des Sicherheits- und Servicepersonals ist optimal auf die Sicherheitstechnik abzustimmen. S.P.A. Security kennt Ihre Bedürfnisse und kann durch jahrelange Erfahrung umfassende Sicherheitslösungen erarbeiten und umsetzen.

Bei Industrie-, Produktion- und Forschungsbetrieben geht es nicht allein um die Abwehr krimineller Aktivitäten (Einbruch, Diebstahl, Spionage, Sabotage usw.) sondern ebenso um Risiken, die durch technische Fehlfunktionen oder menschliches Fehlverhalten entstehen können. Von kleinen Brandschäden, bis hin zu teuren Maschinenausfallzeiten mit schweren Kapital- und Imageschäden – die integrierten Sicherheitslösungen von S.P.A. Security wirken effektiv entgegen.

Der abgestimmte Einsatz von ausgebildeten S.P.A. Werk- und Objektschutzmitarbeitern sichert die professionelle Umsetzung der Sicherheitskonzepte.

Zu den Aufgaben der Mitarbeiter im Werkschutz gehören u.a.:

  • Management des Kunden-, Mitarbeiter und Besucherzugangs, einschließlich Erstellung der Namenschilder für Ihre Besucher
  • Bedienung und Überwachung sicherungstechnischer Einrichtungen (Videoüberwachung, Einbruchmeldeanlagen, Brandmeldeanlagen usw.)
  • Schließ- und Öffnungsdienste
  • Verschlusskontrollen von Türen, Tore, Fenster und Luftklappen
  • Ein- und Ausgangskontrolle des Personen- und Kfz Verkehrs
  • regelmäßige Kontroll- und Streifengänge zu unterschiedlichen Zeiten
  • Kontrolle von unbefugt anwesenden Personen
  • Schlüsselverwaltung
  • Zustandsüberprüfung von elektrischen Geräten